DATENSCHUTZ

HELDENHAUT®

 

COACHING UND BERATUNG

skin-picking.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die, allein oder gemeinsam mit anderen, über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, entscheidet. Als Betreiber dieser Seite muss ich euch über den Datenschutz lt. DSGVO aufmerksam machen. Dazu werdet ihr im folgenden Text stets mit „Sie“ angesprochen.
Betreiber dieser Seite ist:
Sina Barnoczki – Zschortauer Str. 85 – 04129 Leipzig – Tel. 01703412452

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Ich als Betreiber der Website behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie der Datenschutzerklärung auf dieser Seite bzw. weiter unten in diesem Text. Wenn Sie meine Website benutzen, werden bestimmte personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die vorliegende Datenschutzerklärung zeigt auf, welche Daten ich erhebe und wofür ich sie nutze. Weiterhin wird erläutert, wie und zu welchem Zweck die Erhebung geschieht.
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ich habe ein SSL-Sicherheitszertifikat einbauen lassen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht gewährleistet.

Nutzung der Seite

Durch die Nutzung meiner Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Meine Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Seiten, Dateien, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden können. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Vertragsbeziehung und Bezahlmethoden

Ich verarbeite die mir freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten zur vertraglichen Abwicklung der Beratungsdienstleistungen, zur Durchführung der Live-, Telefon- und Vor-Ort-Beratungen und zur Erstellung von Rechnungen.

Hierzu benötige ich Ihren Vor- und Zunamen, ggf. Mobilfunknummer, ggf. Skyenamen und Ihre Emailadresse, sowie Ihre Anschrift für zu erstellende Rechnungen. Im Rahmen der Zahlungsabwicklung werden Ihre Daten ggf. an Zahlungsdienstleister weitergegeben. Die Kreditkartennummer oder sonstigen Bankdaten werden bei mir nicht gespeichert und direkt an die Zahlungsdienstleister weitergeleitet:
Die Bezahlungsmethode Paypal wird von der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., 5. Etage, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg abgewickelt.

Weitere Informationen zum Datenschutz von Paypal finden Sie in der Datenschutzerklärung von Paypal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE.

Cookies

Cookie-Einstellungen ändern

Die Internetseiten, auf denen Sie sich bewegen, nutzen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät oder Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Endgerät oder Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Webseiten-Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen.Weiterhin dienen Cookies dazu, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Besucher der Website bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln und Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren. Die meisten von mir verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auf meiner Website automatisch gelöscht. Andere Cookies können auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben, bis Sie diese wieder löschen. Cookies ermöglichen außerdem, Ihren Browser beim nächsten Besuch auf der Website wiederzuerkennen. Wenn Sie das nicht wollen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er die Annahme von Cookies verweigert.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie a) über das Setzen von Cookies informiert werden, b) Cookies nur im Einzelfall erlauben, c) die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle, oder d) generell ausschließen sowie e) das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt werden.

Browsereinstellungen um Cookies zu blockieren

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: http://apple-safari.giga.de/tipps/cookies-in-safari-aktivieren-blockieren-loeschen-so-geht-s/ und https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Cookies zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs, Bestellablaufes oder zur Bereitstellung bestimmter, vom Webseitenbesucher erwünschter Funktionen, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Ich als Websitebetreiber habe ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von bestimmten Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung meiner Dienste, wie zum Beispiel das Buchungssystem mit Shop und Warenkorb.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten auf www.skin-picking.com erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp und -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Websitebetreiber habe ich ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung meiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

FAQ

Meine Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen oder Sie scrollen in diesem Text ganz nach oben zum Anfang.

Wie werden Ihre Daten erfasst?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in mein Kontakt- oder Newsletterformular eingeben oder wenn Sie eine Bestellung auslösen.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten.

Wofür werden Ihre Daten genutzt?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten (z.B. essentielle Cookies, Webba Bestellsystem). Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens auf meiner Website verwendet werden (Google Analytics).
Ich verarbeite die mir freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten zur vertraglichen Abwicklung der Beratungsdienstleistungen, zur Durchführung der Live-, Telefon und Vor-Ort-Beratungen und zur Erstellung von Rechnungen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Nach der Datenschutz-Grundverordnung haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ggf. ein Recht auf Widerruf, die Berichtigung, Sperrung, Einschränkung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Sie haben das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie dem Abschnitt „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“ in dieser Datenschutzerklärung weiter unten im Text.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werde ich Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung, um die Privatsphäre der Nutzer meiner Webseite zu gewährleisten. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol (geschlossenes Vorhängeschloss) in Ihrer Browserzeile oder in der unteren Fensterleiste Ihres Browsers. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Siehe Absatz „Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?“
Hierzu schreiben Sie bitte eine E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötige ich in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

• Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
• Wenn ich Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötige, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
• Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und meinen Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Kontaktformular

Über die bereitgestellten Kontaktformulare können Sie elektronisch Kontakt mit mir aufnehmen. In einem Kontaktformular ist gekennzeichnet, welche Daten verpflichtend sind. Steht bei einem Textfeld nichts, bedeutet dies eine freiwillige Eingabe. Alle eingegebenen Daten werden bei mir gespeichert und ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfragen genutzt. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung für diesen Zweck nicht mehr erforderlich ist oder ich schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist die Durchführung einer vorvertraglichen Maßnahme durch Ihre Anfrage gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Darüber hinaus können vom Plugin Contact Form 7 oder von meinem Hoster Ihre IP-Adresse sowie Datum und Zeitpunkt der Registrierung gespeichert werden.

Datenschutzhinweise PLUG-IN FLAMINGO

Da Contact Form 7 keine Daten speichert, sondern sie nur an eine hinterlegte E-mail-Adresse weiterleitet, kann es zu Mailhost-Problemen kommen und Anfragen von Interessenten gehen verloren. Verhindert wird dies durch eine Speicherung durch Flamingo. Dieses Plugin arbeitet zusammen mit Contact Form 7 und speichert die Daten, die durch Contact Form 7 abgefragt und übertragen wurden (inklusive persönlicher Daten des Absenders) in der Datenbank auf dem Webserver des Hosters.

Lösung:

Die Umgehung oben genannter Speicherung ist denkbar einfach: Sie füllen kein Kontaktformular auf der Website aus, sondern kopieren die angegebene E-Mail-Adresse sowie sämtliche Fragen, die eine Anfrage mit sich bringt und fügen dies in Ihr E-Mail-Fenster ein und senden eine herkömmliche E-Mail.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie mich per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Nachricht) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei mir gespeichert und verarbeitet. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf meinem berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da ich ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an mich gerichteten Anfragen habe. Die von Ihnen an mich per Kontaktanfrage übersandten Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentare

Wenn Sie einen Kommentar auf meiner Website hinterlassen, dann werden im Zusammenhang damit die nachfolgenden Daten gespeichert: Ihre IP-Adresse wird nach einer Frist gelöscht. Die Speicherung der IP-Adresse ist für mich erforderlich, um mich gegen Haftungsansprüche Dritter verteidigen zu können, wenn mögliche Veröffentlichungen in den Kommentaren widerrechtliche Inhalte darstellen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können, falls Dritte Ihre Kommentare als rechtswidrig beanstanden. Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Absatz 1 lit. b und f DSGVO.

Newsletterdaten

Zum Bezug des auf meiner Website angebotenen Newsletters, benötige ich von Ihnen einen Vor- und Zunamen sowie eine E-Mail-Adresse. Dies sind Informationen, welche die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwende ich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die bei der Anmeldung des Newsletters mit Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO erhobenen personenbezogenen Daten werden für die Kommunikation mit Ihnen (z.B. Terminabsprachen, Rückfragen, E-Mails, Rechnungsversand) sowie für den Newsletterversand genutzt. Sie stimmen bei der Einwilligung zum Newsletterversand dieser Datenschutzerklärung zu. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, zB. Namen/E-Mail-Adresse, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters, können Sie widerrufen, indem Sie eine E-Mail an die im Impressum aufgeführte E-Mail-Adresse senden. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Es kann sein, dass Sie noch E-mails erhalten, obwohl Sie sich ausgetragen haben. Dann fand eine zeitlich Überschneidung zwischen Versand meiner Informationen und Ihrer Abbestellung statt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei mir gespeicherten Daten werden von mir bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei mir gespeichert sind, bleiben hiervon unberührt. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zur Erstellung von Nutzungsprofilen jederzeit durch eine Nachricht an die im Impressum stehende E-Mail-Adresse widersprechen.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch meiner Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Soziale Medien

Die Inhalte meiner Seite können in sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook, Twitter oder Instagram geteilt werden. Als Websitebetreiber habe ich ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Facebook

Meine Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Webseiten unter www.facebook.com und die Dienste auf diesen Seiten werden angeboten von: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Bei Aufruf meiner Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Wenn Sie einen Facebook-Account besitzen, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch meiner Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen der Kommentarfunktion auf meiner Website oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben.
Der Datenverantwortliche für Ihre Fragen Facebook betreffend ist Facebook Ireland. Dieses Unternehmen können Sie online kontaktieren über https://de-de.facebook.com/about/privacy.
Sie haben außerdem das Recht, eine Beschwerde bei der für Facebook Ireland zuständigen führenden Aufsichtsbehörde, der irischen Datenschutzkommission, oder bei deiner lokalen Aufsichtsbehörde einzureichen.
Quelle: https://de-de.facebook.com/about/privacy

Facebook Plugins (Like- & Share-Button)

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf meiner Seite. Eine Übersicht über die Facebook Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE
Wenn Sie meine Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse meine Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte meiner Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter meiner Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:
https://de-de.facebook.com/privacy/explanation oder https://de-de.facebook.com/about/privacy.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Die Verwendung der Facebook Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ich als Websitebetreiber habe ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Instagram Plugin

Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte meiner Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch
meiner Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter meiner Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalte. Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/. Ich als Websitebetreiber habe ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Tumblr Plugin

Meine Seiten nutzen Schaltflächen des Dienstes Tumblr. Anbieter ist die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. Diese Schaltflächen ermöglichen es Ihnen, einen Beitrag oder eine Seite bei Tumblr zu teilen oder dem Anbieter bei Tumblr zu folgen. Wenn Sie eine meiner Websites mit Tumblr-Button aufrufen, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Ich habe keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Tumblr mit Hilfe dieses Plugins erhebt und übermittelt. Nach aktuellem Stand werden die IP-Adresse des Nutzers sowie die URL der jeweiligen Website übermittelt. Die Verwendung des Tumblr-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ich als Websitebetreiber habe ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter:
https://www.tumblr.com/privacy/de.

Pinterest Plugin

Auf meiner Seite verwende ich Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies. Die Verwendung des Pinterest-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ich als Websitebetreiber habe ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

GOOGLE

https://policies.google.com/technologies/partner-sites

https://policies.google.com/privacy

https://www.google.com/intl/de/about/company/user-consent-policy-help/

policies.google.com

YouTube

Meine Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wenn Sie eine meiner mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche meiner Seiten Sie besucht haben. Des Weiteren kann Youtube verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann Youtube Informationen über Besucher meiner Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.
ODER:
Diese Internetseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA.
Wenn Sie bei Youtube sind:
Sobald die mit einem YouTube-Video ausgestattete Seite dieser Homepage aufgerufen wird, und Sie die Wiedergabe starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite dieser Website besucht wurde. Wenn Sie eingeloggt sind, wird Ihr Surfverhalten Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen.
Sie können diese Möglichkeit unterbinden, wenn Sie sich vorher aus bei Youtube abmelden. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Cookies
Diese Webseite nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos von Youtube. Wir verwenden den erweiterten Datenschutzmodus, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des Videos in Gang setzt. In dem Augenblick, wo die Wiedergabe des eingebetteten Videos gestartet wird, setzt der Youtube Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln.
Hinweisen von Youtube zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden.
Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Webseite eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne meinen Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.

DoubleClick – personalisierte Werbung

DoubleClick ist mitverantwortlich dafür, dass der User auf ihn zugeschnitten Werbung erhält. Recherchiert man z.B. zum Thema Outdoor-Schuhe, bekommt man z.B. in einen Artikel bei der Süddeutschen, den man online liest, einen Werbeanzeige für Globetrotter etc.
„Die Verbindung zu DoubleClick führt zwar nicht dazu, dass neben den YouTube Cookies auch DoubleClick-Cookies gesetzt werden, falls sich im Browser-Cache bereits einer der „Kekse“ des Werbenetzwerkes befindet, werden die Cookie-IDs an DoubleClick übertragen“ Quelle: ct’Webdesign (2017)
Persönliche Werbung im Browser deaktivieren über Browser-Plugins
Weitere Informationen zum Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Artikel dazu:
Anzeigeneinstellungen mit Browser-Plug-in speichern // Personalisierte Werbung aktivieren oder deaktivieren
https://support.google.com/ads/answer/7395996?hl=de

Vimeo

Meine Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine meiner mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche meiner Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen. Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieterin ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon Ho use, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Um den Datenschutz auf meiner Website zu gewährleisten, ist Google Maps deaktiviert, wenn Sie meine Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihre Daten schon beim ersten Betreten der Website an Google übertragen werden. Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ich als Anbieter dieser Seite habe nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte und Statistiken über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseiten-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Webseite vollständig werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit soll laut Google damit nahezu ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, soll dieser demnach sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht werden. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung meiner Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken kann ich mein Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).


Wir haben zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO mit Google abgeschlossen.
Weitere Informationen über Google finden Sie hier:
Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
ODER AUCH:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.
Wenn Sie Google Analytics deaktivieren möchten, laden Sie das Add-on für Ihren Webbrowser herunter und installieren Sie es. Das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist mit Chrome, Internet Explorer 11, Safari, Firefox und Opera kompatibel. Damit das Add-on funktioniert, muss es in Ihrem Browser korrekt geladen und ausgeführt werden. Für Internet Explorer müssen Drittanbieter-Cookies aktiviert werden. Weitere Informationen zur Deaktivierung und zur korrekten Installation des Browser-Add-ons

Borlabs Cookie

Diese Website verwendet Borlabs Cookie, dass ein technisch notwendige Cookies (borlabs-cookie) setzt, um Ihre Cookie-Einwilligungen zu speichern.
Borlabs Cookie verarbeitet keinerlei personenbezogenen Daten.
Im Cookie borlabs-cookie werden Ihre Einwilligungen gespeichert, die Sie beim Betreten der Website gegeben haben. Möchten Sie diese Einwilligungen widerrufen, löschen Sie einfach das Cookie in Ihrem Browser. Wenn Sie die Website neu betreten/neu laden, werden Sie erneut nach Ihrer Cookie-Einwilligung gefragt.
Quelle https://de.borlabs.io/kb/mustertext-fuer-deine-datenschutzerklaerung/

Digistore24

Ich biete auf meiner Website Produkte an, die über den Online-Dienst Digistore24 verkauft werden. Ihr Vertragspartner bei diesen Käufen ist Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32 in 31139 Hildesheim. Digistore24 bietet Möglichkeiten, über HTML- und Javascript-Codes verschiedenste Dienste auf Webseiten einzubinden.
Bei der Einbettung werden nicht-personenbezogene Daten vom Digistore24-Server nachgeladen (z.B. eine Javascript-Datei). Der Webbrowser des Webseitenbesuchers ruft eine Webseite vom Server der Digistore24 ab. Mein Webseiten-Server hat keinen Einfluss darauf, in welchem Umfang Ihr Webbrowser dabei Daten an den Digistore24-Server überträgt. Mein Server selbst übermittelt bei diesem Vorgang keine Daten an die Server von Digistore24. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.digistore24.com/dataschutz

Google reCAPTCHA

Auf meinen Webseiten wird „Google reCAPTCHA“ genutzt. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Mit Google reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf meinen Webseiten (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert Google reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet Google reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an
Google weitergeleitet. Die Google reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ich als Websitebetreiber habe ein berechtigtes Interesse daran, meine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Woocommerce Shop Plugin

Die Webseite bietet Dienstleistungen, Produkte und Download-Produkte zum Kauf an. Dafür wird der Dienst Woocommerce genutzt. Der Dienst Woocommerce wird angeboten von der Automattic Inc., 60, 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA angeboten. Über die Verarbeitung und über die Dauer der Speicherung Ihrer Daten habe ich keine Kenntnis. Weitere Information finden Sie hier: https://woocommerce.com/terms-conditions/
Woocommerce speichert Name, Email, Telefonnummer, RechnungsAnschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer, Bestellnotiz, gebuchte Leistungen und Ihre IP Adresse. Sämtliche Funktionen auf meiner Shop-Seite sowie auch die gesamte nachgelagerte Verkaufsabwicklung erfolgen über Woocommerce.
Die Rechtsgrundlage zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten bei der Weiterleitung von meiner Webseite zu der Verkaufsseite über Woocommerce ergibt sich vorliegend aus Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b).

Quellen dieser Datenschutzerklärung sind anwalt.de, e-recht24.de, policies.google.com und eigene Datenschutz-Recherchen.

WEBBA Booking Plugin

Das Plugin speichert sämtliche Daten, die im Zuge einer Buchung oder Bestellung eingegeben werden. Diese Daten werden in den Datenbanktabellen der Website gespeichert und nicht an Dritte weitergeleitet. Sie sind notwendig, um einen reibungslosen Bestellprozess zu garantieren und die Organisation aller gebuchten Termine zu gewährleisten.

Lösung:

Die Umgehung oben genannter Speicherung ist denkbar einfach: Sie buchen keine Dienstleistung auf dieser Website, sondern senden eine Buchungsanfrage sowie sämtliche Fragen, die eine Anfrage mit sich bringt an die angegebene E-Mail-Adresse unter /kontakt/. Sie fügen alle erforderlichen Informationen in Ihr herkömmliches E-Mail-Programm ein und senden eine herkömmliche E-Mail mit Ihrem Anliegen.

Spamschutz für die Kommentarfunktion mit Antispam Bee

Um die Kommentarfunktion vor Spam zu schützen, wird das Plugin Antispam Bee von Sergej Müller/pluginkollektiv verwendet. Bei den folgenden Funktionalitäten können Daten erfasst und übertragen werden:

Kommentatoren mit Gravatar vertrauen
Antispam Bee prüft auf die Existenz eines gültigen Gravatars. Das Gravatar-Bild lässt sich anhand der MD-5-verschlüsselten E-Mail-Adresse des Kommentators ermitteln (personenbezogene Daten nicht erlaubt). Anderweitige Daten des Kommentators wie z.B. die IP-Adresse sind nicht Bestandteil der Übertragung.

Öffentliche Spamdatenbank berücksichtigen
Diese Funktionalität basiert auf dem progressiven Datenbestand von Stop Forum Spam mit IP-Adressen aktiver Spammer. Die alleinige IP-Adresse des Kommentators wird an den genannten Online-Service zwecks Status-Abfrage kommuniziert. Anderweitige Daten werden weder gesendet noch gespeichert. In Blogs innerhalb der EU-Länder sollte diese Option nicht aktiviert werden, da IP-Adressen in ungekürzter und unverschlüsselter Form übertragen werden. Das ist technisch unvermeidbar, da Spammer-Datenbanken mit vollständigen und unverschlüsselten IP-Adressen arbeiten und solche auch zur Kommunikation voraussetzen.

Bestimmte Länder blockieren bzw. erlauben
Antispam Bee ist in der Lage das Herkunftsland eines Kommentars anhand der verwendeten IP-Adresse zu identifizieren. Zur Ermittlung des geografischen Standortes sendet Antispam Bee die anonymisierte, also gekürzte IP-Adresse des Kommentators an die API des Online-Dienstes IP2Country. Anderweitige Daten des Kommentators oder des verwendeten WordPress-Systems sind kein Bestandteil der Übertragung. HTTPS-Verbindung.

Kommentare nur in einer Sprache zulassen
Zur Ermittlung der Sprache wird Google Übersetzer genutzt. Dabei überträgt Antispam Bee den Kommentartext an den Online-Dienst. Anderweitige Daten des Kommentators oder des verwendeten WordPress-Systems sind kein Bestandteil der Übertragung. Die Einstellung ist optional und im Auslieferungszustand nicht aktiv. HTTPS-Verbindung.
Über die darüber hinausgehende Verarbeitung und über die Dauer der Speicherung haben wir keine Kenntnis. Eine Übertragung von Daten in Drittstaaten, die laut DSGVO über ein unsicheres Datenschutzniveau verfügen, kann nicht sicher ausgeschlossen werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist mein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, meine Kommentare gegen Spam zu schützen und dem Besucher der Webseite so eine positive Nutzererfahrung zu ermöglichen.

Google Web Fonts

Diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt für mich als Websitebetreiber ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie bei Google unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

UpdraftPlus Backup

Wir benutzen den Dienst UpdraftPlus Backup des Anbieters Simba Hosting Ltd., England. Bei Besuch und Nutzung dieser Seiten kann eine Übertragung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten mit unsicherem Datenschutzniveau nicht ausgeschlossen werden. Über Art und Umfang der Verarbeitung sowie über die Dauer der Speicherung durch den Anbieter haben wir keine Kenntnis. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO mein berechtigtes Interesse . Weitere Hinweise finden sich in den Datenschutzbestimmungen von UpdraftPlus Backup unter https://updraftplus.com/data-protection-and-privacy-centre/

ANLIEGEN

Wenn jemand der Meinung ist, mich anklagen zu müssen und meine sorgfältig aufgebaute Existenz und Selbstständigkeit zu zerstören, bitte ich vorher noch einmal den gesunden Menschenverstand walten zu lassen: Wenn etwas nicht stimmt mit der Website, melden Sie sich bitte einfach und ich werde es schnellstmöglich prüfen und ändern.

But please don´t destroy just because you can.

MADE WITH LOVE

HOME
Blog
Heldenhaut Logo seitliche Hand, die it dem Finger auf einen Feuerball zeigt