COACHING MEDIEN

Eine Frau sitzt vor dem Laptop gemütlich auf dem Bett - gespannt, was jetzt passiert und pustet relaxt ihre Teetasse.

Die beste Variante, um über weite Distanzen zu kommunizieren. Lade dir vor dem Beginn eines Coachings die App oder Software für deinen PC herunter. Per Videochat kommunizieren wir dann super leicht und persönlich miteinander.

Für Menschen, die keinen direkten Kontakt haben wollen, lohnen sich Telefonanrufe. Nicht jeder will gesehen werden und sich zeigen.

Außerdem ist es auch positiv, ungeschminkt und ohne Erwartungsdruck  an das eigene Aussehen per Telefon zu arbeiten und Probleme zu lösen. Noch mehr Druck neben den, der eh schon durch Skin picking da ist, braucht man nicht.

Wer Offenbarungsängste hat und anonyme Hilfe möchte, lässt Videochat per Skype oder persönliches Coaching in Leipzig weg und kann allein über seine Stimme kommunizieren. Dies dauert ein wenig länger, ist aber genauso wirksam.

Zwei Frau geben sich die Hand beim ersten Kennenlernen.

1 zu 1 Coaching ist mega-intensiv.

Man kann sich in die Augen schauen, ernsthaft arbeiten und gemeinsam lachen.

Wir teilen uns Phasen zwischen Session und Pausen ein, damit sich alles setzen kann, beachten dabei deine Aufnahmefähigkeit und überfrachten dich vor allem nicht mit Wissen, Eindrücken und Erfahrungen.

Naturgemäß lernen wir am besten, wenn wir begeistert und entspannt sind.

Dann können sich auch neue Verbindungen im Gehirn bilden und das neu Erworbene auch umsetzen.

WARUM COACHING?

Manche Situationen überfordern uns so sehr, dass Freunde und Familie nicht mehr weiter helfen können. Sie sind zu nah am Geschehen dran und kennen dich seit vielen Jahren und Jahrzehnten. Das versperrt die Sicht auf das Wesentliche und ist immer vermischt mit ihrer eigenen Erfahrung, die sie MIT DIR bereits haben.

Deine Umgebung sieht Probleme quasi durch den eigenen Filter der Vergangenheit.

Ein Coach hat Mitgefühl und Verständnis, ist aber objektiver und neutraler. Eine unabhängige Meinung kann dir helfen, belastende Situationen klarer und ruhiger zu sehen, sodass du in der Lage bist, selbständige Entscheidungen zu treffen, hinter denen du auch stehst. Du übernimmst nicht die Meinung eines anderen, du entscheidest selbst nach besten Wissen und Intuition.

Durch eigenes Erleben während des Coachings wirst du selbstsicherer und vertraust dem, was in dir ist, was sich zeigen will, und was du endlich raus lassen kannst.

Vielleicht waren gewisse Teile schon immer da, du ahntest, dass du gewisse Schritte tun solltest, aber wahr haben wolltest du es nicht.

Ein Coach hilft dir deinen ganz klaren Weg zu finden und zu gehen und selbst dahinter zu stehen – entgegen allen Winden und Stürmen des Lebens. Du bist gebackupt und voller Kraft und Zuversicht, dein eigenes Leben in die Hand zu nehmen.

Und wenn es mal wieder schlimm wird (und das wird es), hast du nun Techniken an der Hand, die dir weiter helfen und dir wieder Sicherheit geben..

Denk immer dran:

WENN ICH DAS KONNTE

(mich aus der Kacke befreien),

DANN KANNST DU DAS AUCH!

MADE WITH LOVE

Vereinbare ein erstgespräch